17.03.2017 Was bietet ein Smart Home?

Die Statistik spricht eine klare Sprache. Alle dreieinhalb Minuten steigen Diebe in Deutschlands...

Foto: huseyinbas/shutterstock.com

Details ansehen

Aktuelles

Wir heißen unsere neuen Auszubildenden herzlich willkommen

Unsere neuen Lehrlinge

Zum 1. September begrüßen wir drei neue Auszubildende für den Beruf des Elektronikers (FR Energie-& Gebäudetechnik) in unserem Handwerksbetrieb. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg für die Ausbildung in den nächsten dreieinhalb Jahren.

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung und begrüßen zwei „Jung-Gesellen“ in unserem Elektroinstallationsbetrieb

Wir gratulieren unseren "Jung-Gesellen" zur bestandenen Prüfung

Als traditioneller Handwerksbetrieb legen wir besonderen Wert auf eine fundierte Ausbildung. Im vergangenen Februar haben unser Herr Merget und Herr Eser die dreieinhalbjährige Lehrzeit mit großem Erfolg abgeschlossen. Dazu gratulieren wir recht herzlich. Außerdem freuen wir uns, dass uns die beiden in unserem Familienunternehmen als „Jung-Gesellen“ erhalten bleiben.

Azubi gesucht!

Azubifilm
Film auf youtube ansehen

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Die Ausbildungsstellen für 2015 sind schon alle vergeben. Im Jahr 2016 werden wir wieder zwei bis drei Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen. Wir bieten Ihnen eine Zukunft in einer krisensicheren Branche mit abwechslungsreichen Aufgaben.

Weitere Informationen...

RAUCHMELDER ALS LEBENSRETTER

  • Rauchmelderpflicht
  • Wir sind geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder

Bis zum 31. Dezember 2014 müssen in Baden-Württemberg u. a. bestehende Wohngebäude mit Rauchmeldern ausgestattet sein, denn an diesem Tag endet die gesetzliche Übergangsfrist.
Für Neu- und Umbauten gilt die Rauchmelderpflicht bereits seit dem 10. Juli 2013. Die Landesbauordnung bestimmt die Ausstattung aller Schlafräume, egal ob in Wohnungen
oder z. B. Heimen, Hotels oder Kliniken. Das bedeutet auch für Eigentümer bzw. Vermieter einer Privatwohnung, dass alle Kinder- und Schlafzimmer sowie angrenzende Flure, die Rettungswege sind, über Rauchmelder verfügen müssen.

Für den Einbau der Rauchmelder ist der Eigentümer zuständig. Das Forum Brandrauchprävention e. V. („Rauchmelder retten Leben“) gibt zu bedenken, dass vor allem viele Haus- oder Wohnungsbesitzer, die in der eigenen Immobilie leben, nicht ausreichend über die Rauchmelderpflicht aufgeklärt sind. Vermieter hingegen müssen Installationstermine mit den Mietern und den meist externen Dienstleistern abstimmen, so dass es hier zu erheblichen Verzögerungen kommen kann.

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung und begrüßen zwei „Jung-Gesellen“ in unserem Elektroinstallationsbetrieb

Wir gratulieren unseren "Jung-Gesellen" zur bestandenen Prüfung

Als traditioneller Handwerksbetrieb legen wir besonderen Wert auf eine fundierte Ausbildung. Im vergangenen Februar haben unser Herr Jakait und Herr Kraus die dreieinhalbjährige Lehrzeit mit großem Erfolg abgeschlossen. Dazu gratulieren wir recht herzlich. Außerdem freuen wir uns, dass uns die beiden in unserem Familienunternehmen als „Jung-Gesellen“ erhalten bleiben.

Intelligente Gebäudetechnik von Gira

Film intelligenter Gebäudetechnik von Gira
Film auf youtube ansehen

Die Protagonisten des neuen Gira Kinospots lassen keinen Zweifel: Intelligente Gebäudetechnik von Gira ist kinderleicht zu bedienen. Über 1,3 Millionen Menschen in 37 Großstädten und rund 80 Kinos lernten in den vergangenen Wochen die Vorzüge der automatischen Gebäudesteuerung mit einem Gira KNX/EIB-System kennen. Sehen Sie selbst...